Brustzentrum

Ein zentraler Bestandteil unserer Arbeit ist die Chirurgie bei und nach Brustkrebs. Um betroffene Patientinnen bestmöglich durch ihre Krankheit zu begleiten und ein individuelles Behandlungskonzept zu etablieren, das sich an aktuellen Empfehlungen und Leitlinien orientiert, setzen wir im Klinikum Magdeburg auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Brustzentrum. Die Aufgabe unserer Abteilung ist hierbei neben ausgedehnter Tumorchirurgie insbesondere die Durchführung rekonstruktiver Eingriffe zur Wiederherstellung der Körperform nach notwendiger Ablatio. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten zur Rekonstruktion, die individuell nach Ihrem jeweiligen Befund und Wunsch in mehreren ausführlichen Gesprächen in ruhiger Atmosphäre diskutiert werden, um Sie auf dem Weg durch die zahlreichen Entscheidungen optimal begleiten zu können.

 

Eine enge, überregionale Zusammenarbeit besteht neben unserem hausinternen Brustzentrum mit Kliniken in der Altmark und im Harz.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung der kooperierenden Kliniken und Institute:

 

Brustzentrum Altmark                      Brustzentrum Harz