Checkliste für stationäre Aufnahme

Bitte bringen sie zur stationären Aufnahme folgende Unterlagen mit:

  • Einweisungsschein
  • Versicherungskarte
  • Soweit vorhanden: Röntgenpass, Blutgruppenkarte, Nothilfepass, Impfpass, Allergiepass, Herzpass oder ähnliche Bescheinigungen, Vorsorgeheft
  • relevante Vorbefunde (Laborwerte, relevante Röntgen-, MRT, oder CT-Bilder, Funktionstestergebnisse etc.)
  • Medikamente
  • Persönliche Utensilien, wie Waschzeug, Bademantel, Hausschuhe, Nachtwäsche, Trainings- oder Jogginganzug
  • Das Mitbringen von Privatkleidungsstücken, Windeln, Pflegemitteln etc. ist bei Kleinkindern und Säuglingen nicht erforderlich.
  • In der Klinik sind Spielzeug, Bücher und Beschäftigungsmaterialien vorhanden. Bei Mitbringen eigener Spielgegenstände, wie Unterhaltungselektronik etc., übernimmt das Krankenhaus bei Verlust keine Haftung.

Siehe auch hier