Brustzentrum

Wir sind zertifiziertes Brustzentrum.

Seit Juli 2004 ist unsere Klinik von der VdAK (Verband der Angestelltenkrankenkassen) für das Disease-Management (DMP) Brustkrebs bestätigt.

Zentraler Bestandteil des Programms ist die Zusammenarbeit und der fachliche Austausch des Krankenhauses mit den niedergelassenen Fachärzten, wie z.B. Onkologen, Strahlentherapeuten und Ärzten für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Wir erfüllen die Anforderungen der Europäischen Gesellschaft für Brustheilkunde (EUSOMA).

In wöchentlichen Tumorkonferenzen im Brustzentrum werden alle Fälle besprochen und die Therapien festgelegt.

Bei adjuvanten bzw. neoadjuvanten Therapiekonzepten wird das Einbringen der Patientin in aktuelle Studien zur Festigung der evidenzbasierten Medizin angestrebt.