Behandlungsspektrum

Unsere diabetologische Kompetenz

  • Bestätigung bzw. Ausschluss eines Diabetes mellitus, oraler Glucosetoleranztest
  • Diagnostik und Therapie der verschiedenen Diabetesformen und ihrer Folgerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie des Gestationsdiabetes in Zusammenarbeit mit der Klinik für Gynäkologie
  • Einstellung der antidiabetischen Therapie bei entdecktem Diabetes mellitus sowie bei Stoffwechselentgleisungen
  • Beginn bzw. Einstellung einer Insulintherapie (konventionelle Therapie, Kombinationstherapie, intensivierte Therapie mit starrer und mahlzeitenbezogener Insulindosierung, Einstellung von Patienten mit Insulinpumpe)
  • Basalratentest bei ICT-Patienten und Pumpenpatienten
  • Ernährungsberatung aller Stoffwechselstörungen, insbesondere Diabetes mellitus und Adipositas
  • Patientenschulung (Einzel- und Gruppenschulungen)
  • Angehörigenschulung
  • Lehrküche
  • Frühstücksbuffet
  • Diagnostik und Therapie des diabetischen Fußsyndroms in Zusammenarbeit mit der Klink für Chirurgie (Visceral- und Gefäßchirurgie) und Radiologie
  • In Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Zentrums für Innere Medizin EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-RR, Ergometrie, Duplexsonographie, Oberbauchsonographie, Echocardiographie und invasive kardiologische Diagnostik bei Patienten mit Diabetes mellitus
  • Diagnostik und Therapie der Neuropathie, Nephropathie, Angiopathie und des metabolischen Syndroms
  • Basisdiagnostik der Kardiovaskulären autonomen diabetischen Neuropathie (KADN)