10.05.17

200 Jahre kommunale Krankenhausversorgung in Magdeburg

Festliche Auftaktveranstaltung im Klinikum Magdeburg   Festliche Auftaktveranstaltung im Klinikum Magdeburg Magdeburg kann auf eine lange Krankenhausgeschichte zurückblicken. Was 1817 im... weiterlesen...

cheeky  Flyer cool

22.12.16

Klinikum Magdeburg macht sich eigenes Geschenk

    Qualität schwarz auf weiß KLINIKUM MAGDEBURG erhält Krankenhausqualitätssiegel... weiterlesen...

 

  FOCUS-GESUNDHEIT Klinikliste 2017

 FOCUS-GESUNDHEIT Ärzteliste 2016

 

 

 

Prof. Ridwelski als Top-Mediziner für Bauchchirurgie und Experte für Tumoren des Verdauungstrakt

Prof. Ridwelski Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird von der FOCUS-Ärzteliste 2016 als Top-Mediziner für Bauchchirurgie und Experte für Tumoren des Verdauungstrakt empfohlen und gehört laut FOCUS damit zu den 1.500 führenden Ärzten Deutschlands.
 
Das Team der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wurde für 2017 in der Liste der TOP Klinken für die Behandlung bei Darmkrebs aufgenommen.

Prof. Ridwelski wurde seit 2007 bereits mehrfach in verschiedenen FOCUS Ärztelisten als TOP-Mediziner aufgeführt.



 
 
 

Für das Klinikum Magdeburg gGmbH ist die erneute Aufnahme in die FOCUS-Liste eine weitere Bekräftigung für den hohen fachlichen Standard der Allgemein- und Visceralchirurgie. Prof. Ridwelski selbst wertet sie als Bestätigung für die Qualität und das professionelle Niveau seines gesamten Teams: "Es freut mich für unser gesamte Abteilung, wenn diese Bemühungen auch extern anerkannt werden.“
Darüber hinaus wertet er die Auszeichnung auch als Qualitätsiegel für das Klinikum und der guten interdisziplinären Zusammenarbeit der verschiedenen Fachabteilungen und ambulanten Ärzten.: „Gute fachliche Expertise basiert auf guter Vernetzung auf hohem Niveau.“

Besonders freut es ihn, dass die Nominierung auf den Ergebnissen einer unabhängigen Datenerhebung beruht. „Die Auszeichnung ist letztliche eine Anerkennung für unsere jahrzehntelange chirurgische Erfahrung auf diesem speziellen Gebiet, die zu sehr guten operativen Ergebnissen und zufriedenen Patienten führt.

Die Empfehlungen von Fachkollegen, Bewertungen von Patienten und Selbsthilfegruppen,  wissenschaftliche Publikationen sowie die Auswertung der wichtigsten Foren und Arztbewertungsportalen zählen zu den Kriterien, um in die FOCUS-Liste zu gelangen. Ein unabhängiges Recherche-Institut ermittelte unter Chef- und Oberärzten, Klinikdirektoren und niedergelassenen Ärzten, welchen Kollegen sie in ihrem Fachgebiet empfehlen können. Nur Mediziner mit besonders vielen Kollegenempfehlungen kommen in die nähere Auswahl für die FOCUS-Liste.

Die herausragende Kompetenz des Teams unter Prof. Ridwelski liegt insbesondere im breit gefächerten Spektrum der Bauchchirurgie. Gerade die immer präzisere Bauchchirurgie mit Hilfe von „Schlüsselloch-Operationen“ und "Roboter assistierter minimalinvasiver Chirurgie" ist eine Spezialität seiner Klinik. 

In seiner Reihe „Deutschlands große Ärzteliste" führt das Nachrichtenmagazin FOCUS jährlich die bundesweit besten Ärzte und Kliniken  in unterschiedlichen medizinischen Fachdisziplinen auf. Zudem bietet das Magazin eine Übersicht über führende Spezialisten für bestimmte Erkrankungen. Für die Erstellung der Liste werden laut FOCUS bundesweit Ärzte und Patienten danach befragt, von wem sie sich selbst behandeln lassen würden. Außerdem gingen auch die Anzahl der Fachpublikationen und die Auswertung von seriösen Internetforen in die Bewertung ein. Das Ranking wurde schließlich nach Beratung mit Forschern und Vertretern der wissenschaftlichen Gesellschaften erstellt, heißt es.
 

 
 
 
 
07.11.16

Herz unter Stress oder aus dem Takt?

  Alljährlich gibt es sie – die Herzwoche – initiiert von der Deutschen Herzstiftung werden deutschlandweit in den Kliniken und... weiterlesen...